+++ Notlandung auf Lanzarote: Todesfall in der Luft • Passagier an Bord verstorben +++


+++ Notlandung auf Lanzarote: Todesfall in der Luft • Passagier an Bord verstorben +++

Herzinfarkt im Flieger: Aufgrund eines medizinischen Notfalls musste am vergangenen Sonntag eine Maschine der spanischen Billigfluggesellschaft Iberia Express, die zuvor von Teneriffa Nord in Richtung Madrid gestartet war auf dem Flughafen von Lanzarote zwischenlanden.

Angaben des Koordinationszentrums der 1-1-2 zufolge erlitt ein Passagier während des Fluges einen Herzinfarkt. Unverzüglich eingeleitete Wiederbelebungsmaßnahmen blieben jedoch erfolglos. Die verständigten und bereits am Rollfeld wartenden Mitarbeiter der Notaufnahme konnten nach der Landung gegen 18.30 Uhr nur noch den Tod des Passagiers feststellen und bestätigen.

Symbolfoto © Iberia Express

Wetter für: Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote, Fuerteventura, La Palma, El Hierro, La Gomera