Home»Agüimes»Ordnungshüter in Arinaga (Gran Canaria) auf Segways unterwegs

Ordnungshüter in Arinaga (Gran Canaria) auf Segways unterwegs

0
Shares
Pinterest Google+

Um die Überwachung durch die Polizisten auf der Promenade von Playa Arinaga zu vereinfachen wurden zwei Segway genannte Elektroroller angeschafft. Helfen soll die erhöhte Position den Beamten wenn sie mit den Segways unterwegs sind und einen besseren Überblick über die Fußgänger um sie herum haben.

Das Sicherheitsgefühl der Bürger verbessern

Diese neue Sicherheitskampagne der Stadt Arinaga wurde gestern von Bürgermeister Juani Martel und den Führungskräften der Policia Local der Öffentlichkeit auf der Avenue Arinaga vorgestellt. Sie sollen bis zum 18. September 2015 zum Einsatz kommen. Auch wenn andere Gemeinden über uns schmunzeln werden, wird der Einsatz der Segways ein voller Erfolg werden. Auch dienen diese zur Abschreckung von Straftaten, weil unsere Polizisten im Schritttempo in erhöhter Position einen besseren Überblick erhalten.

Foto: (c) Ayuntamiento Agüimes

Previous post

Teneriffa: Guardia Civil hat Ermittlungen nach Waldbrand aufgenommen

Next post

Lanzarote: Mercadona eröffnet in Playa Honda