Playa de la Arena auf Teneriffa nach Sanierung wieder geöffnet


Playa de la Arena auf Teneriffa nach Sanierung wieder geöffnet
Playa de la Arena auf Teneriffa nach Sanierung wieder geöffnet

Santa Cruz (KM) 30.03.2015 – Der Strand Playa de la Arena welcher am 29. Januar 2014 aufgrund von Erdrutschen  geschlossen werden musste, wurde nach mehr als einem Jahr am Freitag durch den Bürgermeister von Tacoronte, Álvaro Dávila mit den Worten “Jetzt haben wir den sichersten Strand der Kanaren” wieder geöffnet.

Der Bürgermeister bedanke sich bei den Unternehmen für die ausgeführten Arbeiten an diesem Strand, und betonte, dass in den letzten zwei Wochen bis zu sechs Unternehmen gleichzeitig an der Fertigstellung des Strandes gearbeitet haben, sodass dieser noch vor Ostern den Badegästen wieder zugänglich gemacht werden konnte.

Dennoch, so der Bürgermeister Álvaro Dávila, sind noch nicht alle Arbeiten voll erledigt, sodass auch nach den Ostertagen weitere kleinere Arbeiten ausgeführt werden müssen, aber im Sommer wird dieser Strand zu 100 % fertiggestellt sein.

Foto:Symbolfoto – Kanarenmarkt