+++ Produktfälscher in Playa del Inglés (Gran Canaria) aufgeflogen ✓ +++


+++ Produktfälscher in Playa del Inglés (Gran Canaria) aufgeflogen ✓ +++
+++ Produktfälscher in Playa del Inglés (Gran Canaria) aufgeflogen ✓ +++

Kampf gegen Produkt- und Markenpiraterie: Erst vor wenigen Tagen wurden auf einem Wochenmarkt in der Gemeinde Telde auf Gran Canaria Plagiate geschützter Markenartikel sichergestellt und fünf Standbetreiber vorläufig festgenommen.

Wie die Policia National der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana im Süden Gran Canarias mitteilt, klickten in der vergangenen Woche auch für drei Produktfälscher in Playa del Inglés die Handschellen. Bei der Kontrolle des Bekleidungsgeschäftes in einem Shoppingcenter, welches zur Herstellung und zum Verkauf gefälschter Kleidungsstücke namhafter Markenhersteller diente, stellten die Beamten zahlreiches Beweismittel sicher. Erste gesichtete Belege lassen darauf schließen, dass mit diesen gefälschten Produkten zwischen 2010 und 2013 ein Umsatz in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro erwirtschaftet wurde.

Symbolfoto

Unternehmen entstehen jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe durch Produktpiraterie!