Proteste gegen Oelprobebohrungen


31.05.2014:  Eine Gruppe von etwa 400 Jugendlichen protestierte während der gestrigen Kundgebung zum Jahrestag der Autonomie der Kanaren im Gebäude des Teatro Guimerà in Las Palmas gegen die genehmigten Oelprobebohrungen nördlich von Lanzarote.

Die Politiker wurden teilweise lautstark angepöbelt. Der Präsident der Kanaren konnte die Veranstaltung durch eine Hintertür verlassen, da er zu diesem Thema sich nicht äußern wollte. Offiziere des Militärs und der Policia National schauten zu, griffen aber nicht ein. Die Jugendlichen wurden von dem Parteivorsitzenden der sozialistischen Partei Domingo Fuentes Curbelo zum Protest aufgerufen.