Home»Allgemein»Santa Cruz de Tenerife / Stadtrat verlängert Vertrag mit Rotem Kreuz

Santa Cruz de Tenerife / Stadtrat verlängert Vertrag mit Rotem Kreuz

0
Shares
Pinterest Google+

Um weitere 2 Jahre hat die Stadt Santa Cruz de Tenerife den Vertrag mit dem Rotem Kreuz welche als Rettungsdienst sowie für die Überwachung an den Stränden zuständig ist verlängert.Das Team welches aus 26 Mitarbeitern besteht, hat bereits in diesem Jahr am Strand von Las Teresitas mehr als 600 Einsätze gehabt wobei 481 professionelle Hilfe erhalten haben wegen Trauma, Prellungen, Hautreizungen nach Berührung mit Feuerquallen, Hilfestellungen leisteten bei Menschen mit Behinderungen, verletzte Personen in Krankenhäuser gebracht haben,sowie zahlreiche Personen gerettet haben und nach vermissten Kinder suchten.

Das könnte Sie auch interessieren: