Home»Provinz Las Palmas»Gran Canaria»+++ Schon wieder! Betrug mit Ferienwohnungen auf Gran Canaria » Junges Betrüger-Trio gefasst! +++

+++ Schon wieder! Betrug mit Ferienwohnungen auf Gran Canaria » Junges Betrüger-Trio gefasst! +++

5
Shares
Pinterest Google+

Und erneut sind Urlauber auf Fakeanzeigen reingefallen! Wie die Polizeizentrale der Kanarischen Inseln mitteilt, wurden jetzt drei Personen auf Gran Canaria festgenommen, die mit betrügerischen Vermietungsanzeigen aus Playa del Inglés mehr als 30 Urlauber abzockten.

Gebucht, bezahlt und Luftschloss erhalten!

Auch dieses Betrüger-Trio klaute sich von Webseiten mit Ferienangeboten Bilder & Beschreibungen und erstellte sich damit eigene Angebote. Diese wurden dann später in Kleinanzeigen oder auf Reiseportalen günstiger zur Vermietung angeboten.

Wie immer bei solchen Betrügern verstummte der Kontakt zum Anbieter nach der Anzahlung. Durch umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei aus Maspalomas und Telde konnte das Trio nun identifiziert und festgenommen werden. Bei den Festgenommenen, die mit diesen betrügerischen Vermietungen mehr als 9000.00 Euro von Urlaubern abzockten, handelt es sich um zwei Frauen im Alter von 25 Jahren aus El Carrizal sowie um einen 22-Jährigen aus Las Palmas.

Previous post

+++ Hochexplosiv! Schwimmende Zeitbombe vor den Kanarischen Inseln » Frachter brennt weiter +++

Next post

+++ Flüchtlingskrise: Afrikanische Migranten durch Küstenwache vor Gran Canaria abgefangen! +++