+++ Schwer verletzt | Junge (7) in Puerto Rico auf Gran Canaria durch Glastür gefallen +++


+++ Schwer verletzt | Junge (7) in Puerto Rico auf Gran Canaria durch Glastür gefallen +++

Wie das Rote Kreuz der Gemeinde Mogán auf Gran Canaria mitteilt, fiel am gestrigen Ostersonntag ein Junge im Alter von sieben Jahren beim Spielen in einem Bungalow in Puerto Rico durch eine Glastür und zog sich dabei schwere Schnittverletzungen am linken Bein und in der Nähe der Halsschlagader zu.

Angaben des Koordinationszentrums der 1-1-2 zufolge verlor der Junge durch die offene Wunde in der Nähe der Halsschlagader enorm viel Blut, sodass der Notarzt einen Rettungshubschrauber anforderte. Dieser landete im Kreisverkehr beim Amadores Beach Club und brachte den Jungen ins Mutter-Kind-Krankenhaus [Hospital Materno Infantil] nach Las Palmas.

Previous Gran Canaria | Drei Einbrüche in zwei Stunden • Mann (44) mit 44 Vorstrafen festgenommen!
Next +++ Gran Canaria: Temperaturen um ☀ 35 Grad • Waldbrandvorbeugung und Hitze-Tipps! +++