Home»Allgemein»Segelschulschiff “Juan Sebastián de Elcano” im Hafen von Las Palmas

Segelschulschiff “Juan Sebastián de Elcano” im Hafen von Las Palmas

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas de Gran Canaria (KM) 20.01.2015 – Die Juan Sebastián de Elcano ist ein 94 Meter langer Viermastrahschoner und das offizielle Segelschulschiff der spanischen Marine welches den Namen des spanischen Entdeckers Juan Sebastián Elcano trägt. Dieser Viermastrahschoner welcher der spanischen Kriegsmarine angehörte, ist im Jahr 1927 erstmals vom Stapel gelaufen und hat seine Jungfernfahrt 1928 absolviert.

Während des Aufenthalts im Hafen der Hauptstadt von Gran Canaria, kann dieses Segelschulschiff unter Kapitän Enrique Torres Piñeiro am Mittwoch 21.01 und Donnerstag 22.01 in der Zeit von 15.30 bis 18.00 besichtigt werden.

Mit rund 3150 Quadratmetern Segelfläche, ist die “Juan Sebastián de Elcano” eines der größten Segelschiffe der Welt.

Previous post

Sozialbetrug mit falschen Arbeitsverträgen in Maspalomas

Next post

Mandelblütenfest in Tejeda im Herzen von Gran Canaria