Spanischer König am 27. Juni auf Teneriffa


Spanischer König am 27. Juni auf Teneriffa
Spanischer König am 27. Juni auf Teneriffa

Der spanische König Felipe VI wird am 27. Juni auf Teneriffa die sechs neuen Roboter-Teleskope am Observatorium (Izaña) im Nationalpark El Teide einweihen, von welchen die Daten auch an die Stationen nach Russland, Slowakei, Katar sowie in die USA übertragen werden. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wird es an diesem Tag zu einigen Verkehrseinschränkungen und Straßensperrungen rund um die Sternwarte kommen.

Dieser Termin des Königs ist zwar bis dato noch nicht offiziell bestätigt, dennoch geht man von der Anwesenheit des Königs aus, da bereits einige Vertreter des Königshauses vor Ort waren. Auch steht noch nicht fest ob der König bei dieser Einweihung von der Königin Letizia begleitet wird.

Foto: Grundsteinlegung (Grantecan) auf La Palma