Home»Allgemein»Staatsanwalt fordert 40 Jahre Haft für Kinderschänder

Staatsanwalt fordert 40 Jahre Haft für Kinderschänder

0
Shares
Pinterest Google+
06/Guillermo-Sabina-Rodríguez.jpg" alt="Staatsanwalt fordert 40 Jahre Haft für Kinderschänder" width="600" height="323" srcset="http://www.kanarenmarkt.de/wp-content/uploads/2014/06/Guillermo-Sabina-Rodríguez.jpg 600w, http://www.kanarenmarkt.de/wp-content/uploads/2014/06/Guillermo-Sabina-Rodríguez-300x162.jpg 300w" sizes="(max-width: 600px) 100vw, 600px" /> Staatsanwalt fordert 40 Jahre Haft für Kinderschänder

07.06.2014:  Die Staatsanwalt von Las Palmas fordert für den Kinderschänder Guillermo Sabina Rodríguez 40 Jahre Haft für den Missbrauch an Jugendliche.

Der Angeklagte hatte über zwei Jahre lang minderjährige Mädchen über verschiedene soziale Netzwerke angelockt und sie zu sexuellen Handlungen genötigt und gezwungen. Sein Anwalt fordert die Aufhebung des Verfahrens wegen Unregelmäßigkeiten der Tataufklärungen. Die 73 Nebenkläger erwarten ein zügiges Gerichtsverfahren.