Steigende Passagierzahlen im Februar auf den Kanaren


Steigende Passagierzahlen im Februar auf den Kanaren
Steigende Passagierzahlen im Februar auf den Kanaren

Las Palmas (KM) 14.03.2015 – Nach einer Mitteilung des spanischen Flughafenbetreibers Aena, haben die acht Flughäfen auf den Kanarischen Inseln im Februar mit 2,8 Millionen Passagieren einen Zuwachs von + 3,1 Prozent im Vergleich zum Monat des Vorjahres verzeichnet.

Die verkehrsreichsten Flughäfen waren Las Palmas auf Gran Canaria welcher hierbei mit 914.422 Fluggästen ein Plus von 1,3 % verzeichnete, gefolgt von beiden Flughäfen auf Teneriffa mit 774.818 Fluggästen.

Die weiteren Flughäfen wie Lanzarote verzeichneten mit 442.078 ein Plus von 4 %, Fuerteventura mit 363.147 (+ 8 %), Teneriffa Nord, 257.483 (+ 5,6 %), La Palma, mit 75.047 (+ 16,7 %), El Hierro, 11.181 (+ 9,3 %) und La Gomera, mit einem prozentualen Anstieg von 22,1 % auf 1.893 Passagieren.