Home»Allgemein»Teneriffa / 15 Dromedare für Heiligen Drei Könige auf zwei Lastwagen eingepfercht

Teneriffa / 15 Dromedare für Heiligen Drei Könige auf zwei Lastwagen eingepfercht

0
Shares
Pinterest Google+

Santa Cruz de Tenerife 04.01.2015 – Kaspar, Melchior und Balthasar werden diejenigen genannt, die als die Heiligen Drei Könige in die Geschichte eingegangen sind, und genau zu diesem Umzug welcher am kommenden Montag auf Teneriffa stattfindet, hat man von Lanzarote 15 Dromedare geordert.Mit gerade mal zwei LKW´s brachte man 15 dieser Tiere dann mit der Fähre von Lanzarote nach Teneriffa.

Auf einem LKW lagen sage und schreibe 12 dieser Dromedare eingepfercht und angebunden auf der Ladefläche, der weitere LKW hatte drei dieser Tiere auf der Ladefläche angebunden und bewegungsunfähig. Gegen die beiden LKW Fahrer, sowie gegen den Eigentümer der Dromedare auf Lanzarote laufen nun Anzeigen sowie Ermittlungen wegen Tierquälerei.

Previous post

Drei Motorradunfälle hintereinander auf Gran Canaria

Next post

Repsol findet KEIN Öl vor den Kanaren