Teneriffa / Bis 4000 Euro für betroffene Familien des Unwetters


Teneriffa / Bis 4000 Euro für betroffene Familien des Unwetters
Teneriffa / Bis 4000 Euro für betroffene Familien des Unwetters

Las Palmas 26.10.2014 – Der EZB-Rat der kanarischen Regierung hat in einer Pressekonferenz mitgeteilt, dass Familien welche bei diesem Unwetter welches am Sonntag vergangener Woche auf Teneriffa herrschte betroffen wurden sind eine spezielle Nothilfe in Höhe von bis zu 4000 Euro für den Ersatz von Grundgütern gewährt wird.Ein recht trauriger Fall war bei diesem Unwetter auf Teneriffa zu beklagen, denn eine Frau welche mit Ihrem Mann plötzlich durch einen Sturzbach mitgerissen wurden ist starb bei diesem Sturz an einem Herzinfarkt.Der Familie wird eine Beihilfe von 15.000 € zur Verfügung gestellt.