Teneriffa / Italiener mit 147 Marihuana Pflanzen erwischt


Teneriffa / Italiener mit 147 Marihuana Pflanzen erwischt
Teneriffa / Italiener mit 147 Marihuana Pflanzen erwischt

Ein ca. 40 Jahre alter Italiener ist im Süden von Teneriffa festgenommen worden, nachdem die Guardia Civil im Haus des Italieners ca. 150 Marihuana-Pflanzen entdeckt hatten. Die Marihuana-Pflanzen hatte der Italiener auf seiner Terrasse gehegt und gepflegt und sogar noch ein Zimmer seines Hauses in ein Treibhaus umgewandelt.

Nach Information der Guardia Civil hatten diese Pflanzen ein Gewicht von 21kg.

Previous 2 Badeunfälle auf Gran Canaria
Next Teneriffa / Verbindungsstange zum Ochsen gebrochen