Home»Allgemein»Teneriffa: Juwelier-Rambos rasen mit Auto in Juweliergeschäft

Teneriffa: Juwelier-Rambos rasen mit Auto in Juweliergeschäft

0
Shares
Pinterest Google+

Missglückter Blitzeinbruch: In einer filmreifen Aktion haben vier unbekannte Männer auf Teneriffa versucht, mit einem gestohlenen Auto in eine Filiale der Juwelierkette Te Quiero einzubrechen.

“Einbrecher scheiterten an Sicherheitstür”

Mit diesem zuvor gestohlenen Nissan Patrol versuchten die Einbrecher mehrmals jedoch ohne Erfolg die gepanzerte Sicherheitstür des Juweliergeschäfts in der Av. Trinidad in San Cristóbal de La Laguna zu durchbrechen, um anschließend die Auslagen leer zu räumen. Die Einbrecher verursachten bei ihrem Vorhaben solchen Lärm, dass dieser nicht unbemerkt geblieben ist und Nachbarn aufmerksam wurden die umgehend die Polizei verständigten. Nur kurz nach diesem gescheiterten Einbruchsversuch nahmen die Einbrecher jedoch Reißaus und verschwanden Beutelos. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Guardia Civil hat die Ermittlungen aufgenommen.
Foto: Guardia Civil

Previous post

Günstig auf die Kanarischen Inseln: ✈ Eintagsfliegen ab 49,99 Euro in Sicht

Next post

Kanaren » Schnäppchenjäger aufgepasst! - Ab 49.99 Euro in die Sonne