Teneriffa / Kostenloses WLAN in Touristenorten durch WiMAX


Playa de las Américas

Las Palmas 11.08.2014 – Die Urlaubsregionen der Kanarischen Insel Teneriffa sollen bis hin zum Jahresende weitgehend mit Gratis Internet p. WLAN durch WiMAX ausgesattet werden den bei recht vielen Urlaubern steht dieser Service (die Nutzung eines Zugang zum Internet) mit an erster Stelle.Aus diesem Grund sollen die Touristengebiete wie Adeje, Arona, Santiago del Teide und Puerto de la Cruz bis hin zum Jahresende mit diesem kostenlosem Service ausgestattet werden.Derzeit werden für die Umsetzung noch die besten Standorte ermittelt um eine 100% Deckung zu erreichen so Antonio García Marichal Minister für Wirtschaft, Wettbewerbsfähigkeit und Innovation.An den Stränden und offenen Gebieten ist eine Abdeckung bereits zu 100% technisch lösbar dennoch könnte es an manchen Stellen in der Innenstadt  zu einigen Problemen kommen so Antonio García Marichal.