Home»Provinz Santa Cruz de Tenerife»+++ Teneriffa | Migrantenboot aus Afrika an der Küste von Punta del Hidalgo entdeckt +++

+++ Teneriffa | Migrantenboot aus Afrika an der Küste von Punta del Hidalgo entdeckt +++

2
Shares
Pinterest Google+

Um vom Radar nicht erfasst werden zu können, nutzen Schmuggler aus Nordafrika bereits seit Jahren motorisierte Schlauch- oder Holzboote um damit Drogen oder Wirtschaftsmigranten aus Afrika auf die Kanarischen Inseln und somit nach Europa zu schmuggeln.

Zwar konnten aufgrund der guten Zusammenarbeit zwischen der mauretanischen Gendarmerie und der spanischen Guardia Civil im Laufe der Jahre schon mehrfach illegale Einreisen verhindert werden, jedoch wird hin und wieder auch ein solches Boot an den Stränden der Inseln gefunden. Nachdem erst am 12. April am Playa de Las Gaviotas ein beschädigtes Boot entdeckt wurde, meldet nun auch die Policía Nacional der Gemeinde San Cristóbal de La Laguna den Fund eines solchen klapprigen Fischerbootes aus Nordafrika an der Küste von Punta del Hidalgo. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass darauf afrikanische Migranten die Insel erreichten.

Foto: © Policía Nacional

Previous post

+++ Zwei Urlauber [binnen 24 Stunden] vor Fuerteventura ertrunken • Bitte unbedingt beachten! +++

Next post

+++ Stärke 2,5 | Zwei leichte Erdstöße zwischen Gran Canaria und Teneriffa gemessen +++