Home»Allgemein»Teneriffa / Policia Nacional verhaftet drei Personen wegen Kupferdiebstahl

Teneriffa / Policia Nacional verhaftet drei Personen wegen Kupferdiebstahl

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas 11.09.2014 – Drei Männer im Alter zwischen 32 und 35 Jahren darunter 2 Spanier und ein Australischer Staatsbürger sind von der Policia Nacional festgenommen wurden welche im Bereich San Eugenio rund 1500 Kg Kupferkabel entwendet haben. Von den 1500 Kg hatten die drei bereits schon 1200 Kg an Händler verkauft und einen Betrag von mehr als 5000.00 € erhalten.300 Kg konnten noch durch die Policia Nacional sichergestellt werden. Nach einer Strafanzeige durch den Stromanbieter Endesa handelt es sich hierbei um Diebstahl aus Hochspannungsanlagen. Bei einem erneuten Diebstahl konnte einer der Täter identifiziert werden sodass die Polizei dem Trio auf die Spur kam und zahlreiches Einbruchswerkzeug welches für diese Taten benötigt wird sichergestellt werden konnte. Hierbei handelt es sich um zahlreiche Schutzhandschuhe, Zangen und Scheren und Brecheisen.

Previous post

Teneriffa / Kupferdiebe im Hafen von Santa Cruz de Tenerife

Next post

Lanzarote / Flüchtlingsboot mit 8 Personen aufgefunden