Teneriffa / Santa Cruz – zahlreiche Gebäude im schlechten Zustand


Teneriffa / Santa Cruz - zahlreiche Gebäude im schlechten Zustand

Mitten im Stadtgebiet von Santa Cruz sollte man sich auf Überraschungen einstellen wenn man an einigen Gebäuden vorbei gehen muss. Insgesamt wurden nun 15 Gebäude als Gefahr für die Öffentlichkeit eingestuft welche durch den Katastrophenschutz der Stadt Santa Cruz festgestellt wurde. Die Eigentümer wurden bereits über die Umstände informiert und es erfolgte die Anordnung Sicherungsmaßnahmnen zu treffen.Im Falle das sich die Eigentümer weigern diese Sicherungsmaßnahmen sowie Säuberungsmaßnahmen vorzunehmen, werden diese Arbeiten von der Stadt übernommen und die Kosten dafür (sowie eine erhebliche Geldstrafe) werden dann an die Eigentümer weitergegeben.

Der Bericht des Katastrophenschutzes warnte vor:
Hausnummern 40-42 Imeldo Séris; 38th Street Imeldo Séris; 40th Street San Pedro Alcántara; Nummer fünf Candelaria Straße; Sabino Berthelot Straße mit Straßenecke Viera y Clavijo; Lima Callao Straße zwischen der 16. und 20.; Lima Callao Straße mit Straßenecke Viera y Clavijo; Post-Gebäude; Gebäude zwischen der Zahl 3 und 7 Imeldo Séris-Straße; 14. Strasse Doctor Allart; 13th Street La Palma; Nr. 8 Rue La Palma; Gebäude an der Straße La Palma, Nr. 1, Strasse Doctor Allart, 30, und Nicholas Estévanez Straße, Hausnummer 9; 55. Strasse Doctor Allart und Zahlen 41 und 45 Straßen Imeldo Séris.