Home»Provinz Las Palmas»Gran Canaria»+++ Tragischer Unfall: Schiffskoch (†59) stürzt im Hafen von Las Palmas de Gran Canaria in den Tod +++

+++ Tragischer Unfall: Schiffskoch (†59) stürzt im Hafen von Las Palmas de Gran Canaria in den Tod +++

4
Shares
Pinterest Google+

Tragischer Unfall! Wie das Rote Kreuz auf Gran Canaria mitteilt, ereignete sich am gestrigen Donnerstag am Containerterminal im Hafen von Las Palmas ein tödlicher Arbeitsunfall.

Angaben der Notrufzentrale zufolge stürzte gegen 10.40 Uhr der Koch eines am frühen Morgen aus Valencia eingelaufenen Containerschiffs beim Entsorgen von Müllsäcken über Bord. Der 59-jährige Inder schlug dabei erst auf die Kaimauer auf und stürzte dann in den Atlantik.

Alle Rettungsversuche erfolglos

In einer 15-minütigen Rettungsaktion wurde der Mann wenig später von weiteren Crewmitgliedern aus dem Wasser geholt und den unterdessen eingetroffenen medizinischen Rettungskräften übergeben. Trotz aller Bemühungen gelang es jedoch nicht, den Mann zurück ins Leben zu holen. Ein Notarzt konnte wenig später nur noch den Tod bestätigen.

Das könnte Sie auch interessieren: