Home»Provinz Las Palmas»Gran Canaria»+++ Tragödie verhindert! Zwei Brüder auf Gran Canaria aus dem Atlantik gerettet +++

+++ Tragödie verhindert! Zwei Brüder auf Gran Canaria aus dem Atlantik gerettet +++

1
Shares
Pinterest Google+

Er ist bekannt für seine hohen Wellen und recht starken Strömungen, der Playa del Hombre in der Gemeinde Telde an der Ostküste der spanischen Ferieninsel Gran Canaria.

Für Surfer und Bodyboarder ist dieser flache Sandstrand das reinste Eldorado. Wie das Rote Kreuz mitteilt, wurden Rettungsschwimmer am gestrigen Sonntag auf zwei jugendliche Schwimmer, die schon seit längerer Zeit versuchten an Land zu schwimmen aufmerksam. Die beiden (zwei Brüder aus Las Palmas) wurden wenig später völlig erschöpft ans rettende Ufer gebracht. Zwar war dieser Vorfall für die beiden lediglich ein Schock, jedoch ging es mit einem unterdessen eingetroffenen Krankenwagen vorsorglich zur Kontrolle in ein Gesundheitszentrum.

Previous post

Traumhafte Insel! Fuerteventura zum beliebtesten Reiseziel 2017 im Kanarenmarkt gewählt ✓

Next post

+++ Kanarische Inseln: Rumänische Urlaubs-Mafia zerschlagen! 40 Bankkonten beschlagnahmt +++