Über 5.000 Kinder erhalten Lebensmittel aus dem Garantiefond


18.09.2014:  Aus der Nahrungsmittelbank (EGFL) erhalten bedürftige Kinder zwischen 2 und 8 Jahren in den nächsten Tagen in der Gemeinde Las Palmas notwendige Lebensmittel. Insbesondere Babynahrung, Milchpulver und Vitaminkost.

Die Lebensmittel werden an 130 soziale Einrichtungen geliefert, die für die Verteilung Verantwortlich sind. Bereits in diesem Jahr wurden über 100 Tonnen Lebensmittel an bedürftige Familien auf Gran Canaria verteilt.

Previous Teneriffa / Siam Park feiert 6. Geburtstag
Next Fuerteventura / Selbstmord eines Mannes verhindert