Unglaublich! Busfahrer auf La Palma im “Blindflug” unterwegs – vom Fahrgast gefilmt


Unglaublich! Busfahrer auf La Palma im "Blindflug" unterwegs - vom Fahrgast gefilmt

Er tippte minutenlang am Handy: Wie die Guardia Civil der spanischen Ferieninsel La Palma mitteilt, wurde am vergangenen Donnerstag der Fahrer einer täglichen Buslinie von Puntagorda nach Barlovento von einem Fahrgast gefilmt. Dieser saß direkt dahinter und konnte ihm praktisch über die Schulter schauen.

Frei nach dem Motto: Während der Fahrt bitte nicht mit dem Fahrer sprechen – er ist gerade mit seinem Handy beschäftigt soll der Fahrer immer und immer wieder telefoniert und Textnachrichten mit seinem Smartphone versendet haben.

Dieses Handyvideo des Fahrgastes, welches dem Kanarenmarkt.de leider nicht vorliegt, soll unter anderem zeigen, wie der Fahrer des Kleinbusses aufgrund der Ablenkung sowie des anscheinend fehlenden Verantwortungsbewusstseins seine Passagiere mehrfach gefährdet hat. Er soll auf der recht kurvenreichen Strecke des Öfteren auf die Gegenfahrbahn geraten sein. Angaben der Guardia Civil von Santa Cruz de La Palma zufolge ereignete sich der Vorfall zwischen 13.00 Uhr bis 13.30 Uhr.