Home»Ausland»USA greifen in Irak-Krieg ein

USA greifen in Irak-Krieg ein

0
Shares
Pinterest Google+

Mit dem Abwurf von Hilfsmitteln hatte die US-Offensive im Irak in der Nacht begonnen. Jetzt fallen die ersten Bomben.Das Pentagon meldete am frühen Nachmittag den Angriff auf Stellungen der ISIS-Terroristen im Nordirak.Zwei US-Kampfflugzeuge vom Typ F/A-18 hätten mobile Stellungen der ISIS angegriffen, nachdem die Dschihadisten die Kurdenhauptstadt Erbil mit Artillerie beschossen hätten, erklärte Pentagon-Sprecher John Kirby.

„Wir können nicht die Augen verschließen. Wir können vorsichtig und verantwortungsvoll handeln, um einen Völkermord zu verhindern“, äußerte Obama.

Auch die Flucht der kurdischen Minderheit der Jesiden und der Christen vor den vorrückenden ISIS-Terroristen scheint ein Grund für die genehmigten Luftangriffe zu sein.

Das könnte Sie auch interessieren: