Vermisster 45-Jähriger aus Las Palmas de Gran Canaria tot aufgefunden


Vermisster 45-Jähriger aus Las Palmas de Gran Canaria tot aufgefunden
Vermisster 45-Jähriger aus Las Palmas de Gran Canaria tot aufgefunden

Der seit Mittwoch den 29.Juli aus Las Palmas de Gran Canaria vermisste Sergio Quintana Sosa ist tot. Durch Gleitschirmflieger wurde am Samstag gegen 13.00 Uhr ein lebloser Körper in der Schlucht von Los Giles entdeckt welche sofort den Notruf verständigten.

Nur kurze Zeit nach Eingang des Notrufes waren Rettungskräfte der örtlichen Polizei, Feuerwehr der Nationalpolizei sowie ein Rettungswagen vor Ort eingetroffen. Wegen des recht unzugänglichen Geländes für die Einsatzkräfte musste ein Rettungshubschrauber der Hubschrauber-Gruppe für Notfälle und Rettung der Kanarischen Regierung (GES) angefordert werden, welcher den Körper aus diesem Gelände geborgen hat und den Rettungskräften übergeben konnte. Nach der Bergung wurde der Körper als Sergio Quintana Sosa identifiziert und durch die Polizei alle weiteren Schritte eingeleitet. Um die genaue Todesursache feststellen zu können, wurde der Leichnam nach Freigabe in die Gerichtsmedizin überführt.

Foto: (c) GES