Home»Flüchtlingskrise»+++ Von Afrika nach Europa: Spanische Küstenwache fängt Migranten aus Südafrika im Mittelmeer ab +++

+++ Von Afrika nach Europa: Spanische Küstenwache fängt Migranten aus Südafrika im Mittelmeer ab +++

5
Shares
Pinterest Google+

Migrantenkrise: Nach Hinweisen von marokkanischen Behörden wurden am gestrigen Samstag mehr als 170 illegale Einwanderer durch die spanische Küstenwache im Mittelmeer abgefangen.

Herkunftsland: Subsahara-Afrika

Insgesamt entdeckten die Rettungskräfte der spanischen Luft-und Seenotrettung in der Meerenge von Gibraltar gleich vier Boote mit illegalen Einwanderern, die von Marokko in Richtung Spanien und somit nach Europa aufgebrochen waren. Nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration (IOM) kamen in den ersten vier Monaten dieses Jahres fast 2.500 Flüchtlinge über das Mittelmeer nach Spanien. Insgesamt wurden im gleichen Zeitraum an Europas Küsten mehr als 45.000 über das Mittelmeer eintreffende Flüchtlinge gezählt.

Previous post

+++ Achtung! Wellenalarm [Stufe Gelb] auf Gran Canaria und Teneriffa • Bitte unbedingt beachten! +++

Next post

+++ Update: Wellenalarm [Stufe Gelb] auf Gran Canaria und Teneriffa • Windalarm auf Lanzarote +++