Home»Provinz Santa Cruz de Tenerife»+++ Von Welle auf Teneriffa in den Atlantik gerissen! Polizist rettet Urlauber vorm Ertrinken +++

+++ Von Welle auf Teneriffa in den Atlantik gerissen! Polizist rettet Urlauber vorm Ertrinken +++

4
Shares
Pinterest Google+

Wie das Rote Kreuz auf Teneriffa mitteilt, wurde am vergangenen Donnerstag an der Küste der Gemeinde Santiago del Teide ein Urlauber von einer Welle erfasst und in den Atlantik gerissen.

Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Notrufzentrale zufolge gegen 11.49 Uhr an der Steinhöhle (El Tancón) in der Nähe des Hotels Barceló.

Nochmal Glück gehabt!

Dank eines Polizisten der örtlichen Polizei, der diesen Vorfall bemerkte, daraufhin umgehend die Seenotrettung verständigte und sich trotz der Wellenwarnung mit einem Rettungsring in die Fluten des Atlantiks stürzte, konnte der 28-jährige Franzose wenig später unverletzt an Land gebracht werden. Damit rettete der Beamte unter Einsatz seines eigenen Lebens den Urlauber vor dem Ertrinken.

Previous post

+++ Flüchtlingsdrama vor Lanzarote! Sieben Migranten sterben bei Überfahrt nach Europa +++

Next post

+++ Deutsche Wanderin (59) in Mogán auf Gran Canaria nach Sturz per Helikopter gerettet +++