+++ Vorsicht! ☀ Bruthitze auf den Kanarischen Inseln lockt Urlauber in den Atlantik! +++


+++ Vorsicht! ☀ Bruthitze auf den Kanarischen Inseln lockt Urlauber in den Atlantik! +++
+++ Vorsicht! ☀ Bruthitze auf den Kanarischen Inseln lockt Urlauber in den Atlantik! +++

Da es immer wieder leichtsinnige Touristen auf den Kanarischen Inseln gibt, die beim Schwimmen ihre körperliche Fitness und gesundheitliche Verfassung außer Acht lassen oder Warnflaggen an den Stränden ganz einfach ignorieren, möchten wir aufgrund der derzeitigen Calima-Wetterwarnung nochmals auf unsere Warnhinweise aufmerksam machen.

“Strömungen bringen Schwimmer in Lebensgef
ahr”

In diesem Jahr sind an Stränden und in Swimmingpools auf den Kanarischen Inseln bereits 16 Personen ertrunken. Bitte bedenken Sie, dass die Helfer bei den Rettungseinsätzen auch immer ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen.

Wichtig!

  • Auf keinen Fall dort schwimmen, wo Boote und Schiffe fahren
  • Im Meer kann es gefährliche Unterströmungen geben und diese sind eine der größten Gefahren beim Schwimmen
  • Wer überhitzt am Meer ankommt, sollte sich erst einmal ausruhen und dann duschen, bevor er sich in die Fluten stürzt.

Bitte unbedingt beachten!
Damit Ihr Traumurlaub auf den Inseln nicht zum Albtraum wird oder unerwünschte Ereignisse die Urlaubsfreude verderben, möchten wir sonnenhungrige Urlauber bitten, die Warnbeflaggung an den Stränden unbedingt zu beachten!

Schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne!
Es ist sehr wichtig sich vor den Sonnenstrahlen zu schützen und man sollte deshalb ca. 30 Minuten, bevor man in die Sonne geht, den Sonnenschutz auftragen. Wer schnell zu einem Sonnenbrand neigt, sollte zeit seines Lebens vorsichtig im Umgang mit UV-Strahlung sein. Wichtig hierbei ist auch, dass wasserfeste Präparate verwendet werden, welche gegen die UV-A und UV-B-Strahlung aktiv sind. Bei der Wahl eines Sonnenschutzes sollte man einen Sonnenschutzfaktor wählen, welcher dem Hauttyp und dem aktuellen UV-Index entspricht.
Previous +++ Achtung! Calima-Wetterwarnung auf allen Kanarischen Inseln +++
Next +++ Achtung! Wetteralarm Stufe Gelb und Orange auf den Kanarischen Inseln! +++