Home»Provinz Santa Cruz de Tenerife»+++ Vorsicht! Polizei auf Teneriffa warnt Kreuzfahrttouristen vor rumänischer Klau-Mafia +++

+++ Vorsicht! Polizei auf Teneriffa warnt Kreuzfahrttouristen vor rumänischer Klau-Mafia +++

Symbolbild © dpa

24
Shares
Pinterest Google+

Mit Beginn der Weihnachtsferien! Auch in diesem Jahr warnt die Polizeizentrale der Kanarischen Inseln auf Teneriffa ankommende Kreuzfahrtpassagiere wieder vor rumänischen Langfingern.

Diese dreisten Taschendiebe, die normalerweise bis zum Karneval auf der Insel bleiben und danach in Richtung Balearen oder an die Küstenbereiche des spanischen Festlands weiter ziehen, werden mit Beginn der Weihnachtsferien erwartet. Zwar wurde aufgrund dessen die Polizeipräsenz während der Feiertage wieder verstärkt, dennoch rät die Polizei speziell auf der Shoppingmeile Calle Castillo wieder zur Vorsicht.

⇒ Aufpassen im Einkaufsgetümmel

Die Vorgehensweise dieser recht gut organisierten Gruppe ist fast immer dieselbe: Einer lenkt ab, verwickelt das Opfer mit fadenscheinigen Fragen in ein Gespräch oder beschmutzt die Kleidung seines Opfers. Der Zweite begeht die Tat und der Dritte entfernt sich mit der Beute vom Tatort. Die Bestohlenen bemerken ihren Verlust meist erst, wenn es viel zu spät ist.

Previous post

+++ Splitterfasernackt mit Hund unterm Arm durch Playa del Inglés auf Gran Canaria spaziert +++

Next post

+++ Achtung! Wetteralarm auf allen Kanarischen Inseln • Vorsicht beim Baden im Atlantik +++