Home»+++ Wetter-Ticker +++»Wetter Kanaren » Erneut 43 Grad auf Gran Canaria aufgezeichnet!

Wetter Kanaren » Erneut 43 Grad auf Gran Canaria aufgezeichnet!

28
Shares
Pinterest Google+

Und wieder einmal brachte die heiße und trockene Luft aus der Sahara das Kanarische Archipel mächtig ins Schwitzen. In der Gemeinde La Aldea de San Nicolás, im Westen der spanischen Ferieninsel Gran Canaria wurden am gestrigen Mittwoch Temperaturen von 43 Grad aufgezeichnet.

Aktuelle Wettervorhersage und 2-Tages-Vorschau

Bevor sich das Wetter zum Wochenende auf allen Inseln wieder normalisiert, gilt am heutigen Donnerstag in der Zeit zwischen 12.00 bis 18.00 Uhr noch Hitzewarnung im Westen von La Palma, auf Fuerteventura, El Hierro sowie im Süden, Osten und Westen von Gran Canaria und Teneriffa. Am Freitag sind von dieser Hitzewarnung nur noch der Westen von La Palma sowie der Osten, Süden und Westen von Gran Canaria betroffen. Nach Angaben der Meteorologen werden Temperaturen um 35 Grad erwartet.

Das Gesundheitsministerium der Kanaren warnt in diesem Zusammenhang:

  • Halten sie sich nicht unnötig im Freien auf.
  • Personen mit Herz – und Kreislaufproblemen sollten während der Mittagshitze körperliche Anstrengungen unbedingt unterlassen.
  • Auch Kopfbedeckungen sollten zum Schutz vor der Sonne getragen werden.

+++ Warnung vor erhöhter Waldbrandgefahr +++

Previous post

Grausiger Fund in Playa del Inglès auf Gran Canaria

Next post

Gran Canaria » 18.238 Rinder verpesteten die Luft in Las Palmas