Zwei Kupferdiebe in Las Palmas verhaftet


Zwei Kupferdiebe in Las Palmas verhaftet
Zwei Kupferdiebe in Las Palmas verhaftet

Las Palmas de Gran Canaria 12.01.2015 – Das Kupfer viel Geld bringt, dachten sich in Las Palmas de Gran Canaria sicherlich auch zwei Jugendliche im Alter von 20 und 23 Jahren welche rund 60 Meter Kupferkabel sowie eine Batterie von einem Traktor aus einem Haus in Arucas gestohlen haben.

Die Untersuchung des Diebstahls hat bereits am 22. Dezember begonnen, als der Eigentümer der Hazienda aus Arucas bei der Guardia Civil eine Strafanzeige wegen Einbruch sowie Diebstahl gestellt hat. Durch zahlreiche Untersuchungen der Beamten der Guardia Civil konnte am 5. Januar, einer der beiden vorläufig festgenommen werden, und nur zwei Tage später der weitere welche sich nun wegen Einbruch sowie Diebstahl vor Gericht verantworten müssen.

Foto:Symbolfoto