Home»Allgemein»Zweifacher Mordversuch auf Tenerife

Zweifacher Mordversuch auf Tenerife

0
Shares
Pinterest Google+

Frau angezündet12.04.2014:  Die Guardia Civil von Santa Cruz de Tenerife verhaftete einen Ehemann (67), der seine 49-jährige Frau in einer Bar in Tacoronte mit Benzin übergoss und ansteckte. Die Tochter (22) wollte ihre Mutter helfen und zog sich dabei schwere Verbrennungen zu.

Nach dem Notruf waren einige Minuten später Rettungskräfte, Feuerwehr und die Guardia Civil vor Ort.  Das Feuer an der brennenden Ehefrau wurden von Gästen erstickt. Der Ehemann flüchtete nach der Tat.

Die beiden Frauen wurden zunächst von den Rettungskräften versorgt und anschließend in ein  Krankenhaus eingeliefert.

Dank der sehr schnellen Einsatzgruppe der Guardia Civil konnte der Mann in seiner Wohnung in der El Rosirio festgenommen werden, der die Tat sofort gestand.

Das könnte Sie auch interessieren: