Update: Flammen-Inferno auf Gran Canaria » 8000 Personen evakuiert