Kanaren: Flüchtlingstragödie rund 324 Seemeilen vor Gran Canaria