Kanaren: Erster Schnee auf Teneriffa » Neue Woche bis 22 Grad

0

Auf den Kanaren startet die neue Woche diesmal nicht mit einer Wetterwarnung, sondern lediglich mit einem Mix aus Sonne und Wolken.

Während es am morgigen Vormittag in den nördlichen Gemeinden aller Inseln noch teilweise leicht bewölkt ist und schwache Regenfälle nicht auszuschließen sind, dominiert in den südlichen Gemeinden schon überwiegend die Sonne. Die Temperaturen liegen zwischen 17 und 22 Grad.

Traumhaftes Winterpanorama auf Teneriffa.

Auf Teneriffa wurde unterdessen auch der erste Schnee auf den Gipfeln des majestätischen Pico del Teide verzeichnet. Ein Bild der traumhaften verschneiten Winterlandschaft haben die Meteorologen auf ihren Twitter-Account geteilt.

Die genauen Temperaturen auf den Inseln finden Sie in unserem täglich aktuellen Wetter gleich hier.

Share.

Leave A Reply