Gegen Palme gekracht: Mann (†32) auf Lanzarote tödlich verletzt

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Bei einem Unfall auf Lanzarote wurde am gestrigen Abend ein 32-Jähriger tödlich verletzt. Der Mann sei aus derzeit noch ungeklärter Ursache mit seinem Transporter von der Straße abgekommen und frontal gegen eine Palme gekracht.

Dem Bericht des Roten Kreuzes zufolge ereignete sich der Unfall um 21.38 Uhr auf der Av. de las Palmeras in Höhe des Hotels Occidental Lanzarote Mar in Costa Teguise.

Die Besatzung eines nur wenig später am Unfallort eingetroffenen Rettungswagens konnte für den Mann jedoch nichts mehr tun. Er erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Beamte der Guardia Civil haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Share.

Leave A Reply