Ziel Gran Canaria: Ferienflieger nach Madrid umgeleitet

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Aufgrund technischer Probleme musste am gestrigen Samstag eine British Airways Maschine mit Ziel Gran Canaria umgeleitet werden.

Der aus London Gatwick kommende Ferienflieger landete aufgrund dessen auf den Flughafen von Madrid. Nach der Landung wurde die Maschine von Technikern untersucht und konnte ihren Flug nur wenig später fortsetzen.

Wegen des Sturms Fabien musste laut Angaben von Aena am gestrigen Samstag auch eine aus Lanzarote kommende Maschine von Air Europa mit Ziel Santiago de Compostela auf dem Flughafen von Madrid landen. Laut dem Wetterdienst Aemet wurden Böen mit Geschwindigkeiten von bis zu 170 km/h gemessen.

Share.

Leave A Reply