12.000 Euro in Münzen der Reederei Fred Olsen auf Teneriffa gestohlen


12.000 Euro in Münzen der Reederei Fred Olsen auf Teneriffa gestohlen
12.000 Euro in Münzen der Reederei Fred Olsen auf Teneriffa gestohlen

Santa Cruz (KM) 25.04.2015 – Kleinvieh macht auch Mist. Nach diesem Motto handelte sicherlich auch der Mann welcher immer wieder ein Teil der Euro-Münzen aus der Gepäckkasse auf der Fred Olsen im Hafen von Los Cristianos (Teneriffa) seit Anfang des Jahres gestohlen hatte.

Nach ersten Angaben der Polizei, soll dieser wohl über einen Generalschlüssel verfügt haben und auf diese Art und Weise immer nachts die Kassenboxen geöffnet haben woraus er sich immer kleinere Beträge entnommen hat. Nach ersten Auswertungen beläuft sich die Höhe auf ca. 12.000 Euro.

Dennoch ist der Reederei Fred Olsen dieser Diebstahl aufgefallen, und es wurde Anzeige erstattet. Die Nationalpolizei sowie auch die zuständige Hafenpolizei welche nun ein besonders Augenmerk darauf hatten waren in Alarmbereitschaft. Nur kurze Zeit später, konnte der Mann “auf frischer Tat” ertappt und festgenommen werden.

Foto:Symbolfoto