Gran Canaria: SUV rammt Pkw » Frau (69) schwer verletzt

0

Aus noch ungeklärter Ursache verlor gestern ein SUV-Fahrer auf Gran Canaria die Kontrolle über sein Fahrzeug und rammte auf der GC-2 einen vorausfahrenden Pkw. Der Toyota Corolla kam daraufhin von der Straße ab und krachte gegen eine Palme.

Dem Bericht der Rettungskräfte habe sich der Unfall um 20.09 Uhr bei Kilometer 24 in Richtung Agaete ereignet. Zuerst am Unfallort eingetroffene Kräfte der Feuerwehr fanden die Frau bewusstlos vor und leiteten sofort Reanimationsmaßnahmen ein.

Noch am Unfallort konnte die 64-Jährige erfolgreich reanimiert werden und wurde im Rettungswagen ins Hospital Universitario de Gran Canaria Dr. Negrín gebracht.

Ihr Mann erlitt dabei lediglich leichte Verletzungen und kam ins Hospital Santa Catalina. Die zuständige Polizei hat die Unfallermittlungen aufgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Share.

Leave A Reply