Gran Canaria: Müll-Laster stürzt Böschung hinunter

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Handbremse vergessen, Gang nicht eingelegt? Wenn man sein Fahrzeug an einem Gefälle parkt, sollte man nicht vergessen, dieses auch gegen das Wegrollen zu sichern.

Aber genau dies hatte gestern gegen 08:00 Uhr der Fahrer eines Müllwagens auf einer Farm in der Gemeinde Valleseco auf Gran Canaria vergessen.

Der Fahrer sei nur kurz ausgestiegen, um seinen Kollegen zu helfen, da machte sich der rund 15 Tonnen schwere Lkw selbstständig und stürzte eine Böschung hinunter. Mit zwei Spezialkränen wurde das Fahrzeug nach 15 Stunden wieder auf die Straße gehievt und sei abgeschleppt worden. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Das könnte Sie auch interessieren:

Möchten Sie der Redaktion eine Tasse Kaffee ☕ spendieren?

❤ Ja, aber klar doch!

Share.

Comments are closed.