Gran Canaria: Wieder Feuerteufel in Las Palmas unterwegs

0

Erneut Container in Gran Canarias Hauptstadt Las Palmas abgefackelt: Auch auf den Kanaren kommt es immer wieder zu Vandalismus.

So musste die Feuerwehr auch in den letzten beiden Nächten wieder ausrücken, weil in Las Palmas erneut mehrere Restmüllcontainer lichterloh in Flammen standen. Die zuständige Kriminalpolizei hat die Brandermittlungen aufgenommen.

Die Stadt bittet in diesem Zusammenhang wieder alle Bürger um Mithilfe. Wer eine solche Tat beobachtet, oder von solch einer Tat Kenntnis erlangt, wird gebeten, sich an die nächste Polizeidienststelle zu wenden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Möchten Sie der Redaktion eine Tasse Kaffee ☕ spendieren?

❤ Ja, aber klar doch!

Share.

Comments are closed.