Kanaren: Lokalnachrichten vom Donnerstag, 18. Juni 2020