Kanaren: Sommeranfang mit bis zu 32 Grad

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Auf den Kanarischen Inseln startet der morgige Sommeranfang wieder mit einem Sonne-Wolken-Mix und Traum-Temperaturen.

Während es in der ersten Tageshälfte auf Teneriffa, La Palma, La Gomera und El Hierro noch teils bewölkt aber klar ist, dominiert auf Gran Canaria, Lanzarote, La Graciosa und Fuerteventura schon am Vormittag überwiegend die Sonne.

Laut Angaben des spanischen Wetteramtes (Aemet) schwanken die Temperaturen in den Inselhauptstädten am Wochenende tagsüber zwischen 27 und 32 Grad. In den Bergen von Gran Canaria und Teneriffa ist zudem mäßiger Nordostwind mit starken Intervallen nicht ausgeschlossen. Auch der Montag soll ähnlich aussehen.

Share.

Leave A Reply