Stärke 3,9: Spürbares Erdbeben vor El Hierro aufgezeichnet

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Mit einer Magnitude von 3, 9 auf der Richterskala wurde heute laut einer Meldung des Instituto Geográfico Nacional (IGN) ein Erdbeben im Atlantik vor El Hierro registriert.

Dem Bericht zufolge war das Beben, welches um 06:30 Uhr vor La Restinga (Gemeinde El Pinar) am Vulkan Tagoro in einer Tiefe von 23 Kilometern aufgezeichnet wurde in verschiedenen Städten der Insel zu spüren.

51 leichte Erdbeben in 30 Tagen registriert

Da die Vulkane der Kanaren teilweise immer noch aktiv sind, werden auf und vor den Inseln fast schon täglich Beben in verschiedenen Größenordnungen gemessen. So wurden allein in den letzten 30 Tagen wieder 51 seismische Aktivitäten aufgezeichnet.

Share.

Leave A Reply