Sahara-Hitze auf den Kanaren: 41 Grad auf Gran Canaria

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die Hitzewelle auf den Kanarischen Inseln hält weiter an. Auf Gran Canaria kletterte die Quecksilbersäule auch gestern wieder auf 41 Grad.

Wegen Werten um 34 Grad gilt auch heute auf den Inseln mit einer Ausnahme wieder gelber Hitzealarm. Da im Süden, Osten und Westen von Gran Canaria wieder 40 Grad erwartet werden wurde hier den dritten Tag in Folge Warnstufe „Orange“ aktiviert.

Gelbe Hitzewarnung am Donnerstag auf Gran Canaria

Ab Donnerstag soll sich das Wetter mit Werten zwischen 21 und 28 Grad wieder ein wenig normalisieren. Bis auf den Süden, Osten und Westen von Gran Canaria, wo in der Zeit von 11.00 bis 19.00 Uhr noch Temperaturen um 34 Grad erwartet werden konnte die gelbe Warnstufe auf allen anderen Inseln wieder aufgehoben werden.

Passend zum Thema:

Die genauen Temperaturen auf den „Inseln des ewigen Frühlings“ finden Sie in unserem täglich aktuellen Wetter gleich hier.

Share.

Leave A Reply