Lanzarote: Fünf Flüchtlinge positiv auf Covid-19 getestet

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Bereits seit mehreren Wochen werden wegen der Corona-Pandemie bei allen auf den Kanarischen Inseln ankommenden Migranten PCR-Tests durchgeführt. Schon im vergangenen Monat seien dadurch auf Fuerteventura 25 positive Fälle entdeckt worden.

Dem aktuellen Bericht des hiesigen Gesundheitsministeriums zufolge wurden auch von dem gestern mit 25 Migranten aus Ländern südlich der Sahara vor Lanzarote abgefangenen Schlauchboot wieder fünf Personen positiv auf den Erreger getestet.

Aktuelle Corona-Zahlen auf den Kanaren

Mit Stand heute 14 Uhr wurden den Gesundheitsbehörden der Kanaren seit 13. März 2.456 SARS-CoV-2-Infektionen gemeldet. Aktuell liegt die Zahl der noch aktiven Infektionen bei 69. Hiervon befinden sich 68 Personen in häuslicher Isolation und ein Erkrankter im Krankenhaus. Die Zahl der Verstorbenen in Verbindung mit COVID-19 wird mit 162 und Zahl der wieder genesen mit 2225 angegeben.

Share.

Leave A Reply