Kanaren-Wetter: Sonne-Wolken-Mix bei bis zu 31 Grad

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Mit einem Mix aus Sonne und Wolken starten die Kanaren ins Wochenende. Laut Aemet werden auf den Inseln am Samstag wieder Werte zwischen 23 und 30 Grad erwartet. Auch der Sonntag soll ähnlich aussehen.

Nach Tagen mit jeder Menge Staub und Temperaturen von teilweise über 40 Grad hat sich das Wetter auf den Kanaren wieder normalisiert. Zwar konnte noch gestern die Hitzewarnung für Gran Canaria, Teneriffa, La Palma, La Gomera und El Hierro aufgehoben werden, die Waldbrandwarnung bleibt jedoch weiterhin aktiv.

Dieser Alarm gilt auf Gran Canaria sowie auf allen westlichen Kanaren-Inseln wie jedes Jahr bis zum 30. September. In diesem Zeitraum ist Feuer jeglicher Art sowie das Grillen in den Bergregionen verboten.

Verhaltensempfehlungen:

  • Keine Zigaretten aus dem fahrenden Fahrzeug werfen!
  • Parken nur auf ausgewiesenen Flächen und niemals im hohen Gras oder auf Feldern! Heiße Auspuffteile können zu einem Brand führen!
  • Glas oder Glasscherben könne wie ein Brennglas wirken und gehören nicht auf Felder oder den Waldboden!
  • Diejenigen, welche ein Feuer entdecken und sei es auch noch so klein werden gebeten, sofort die Notrufzentrale → 112 zu verständigen.
Share.

Comments are closed.