Gran Canaria: Wochenstart mit 34 Grad und Hitze-Alarm

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Mit einem Mix aus Sonne und Wolken starten die Kanaren wieder in die neue Woche. Da im Süden, Osten und Westen von Gran Canaria ab morgen wieder mit 34 Grad zu rechnen ist, wurde hier erneut gelbe Hitzewarnung ausgegeben.

Dem Bericht der Meteorologen des spanischen Wetteramtes Aemet zufolge ist ab der morgigen zweiten Tageshälfte ein Calima  auf Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote und La Graciosa wieder nicht ausgeschlossen. Auf allen anderen Inseln bleiben die Temperaturen unter der 30-Grad-Marke. In der Nacht liegen die Tiefstwerte zwischen 20 und 25 Grad. Auch der Dienstag soll ähnlich aussehen.

Die genauen Temperaturen auf den Kanaren in unserem täglich aktuellen Wetter gleich hier.

Share.

Comments are closed.