Asylbewerber dürften in geplanten Transitzonen nicht inhaftiert werden

Asylbewerber dürften in geplanten Transitzonen nicht inhaftiert werden